Winterträume mit Paul Potts

im Erlebnis Bergwerk Merkers, 500 Meter unter der Erde im Konzertsaal Großbunker

© ellaendlich.de

Die Konzert-Reihe „Winterträume“ startete 2016 überaus erfolgreich und setzt sich dies Jahr fort, seien auch Sie dabei…
Musikalische Leckerbissen aus den Bereichen leichte Musik, gehobene Unterhaltung bis hin zur Klassik werden von der bezaubernden Ella Endlich, dem britischen Star-Tenor Paul Potts, dem erfolgreichen deutschen Tenor und Mitglied der ‚Jungen Tenöre‘ Ilja Martin sowie dem Trompeten-Virtuosen Kevin Pabst dargeboten.

Reiseverlauf

Wer erinnert sich nicht an Paul Potts‘ Auftritt damals 2007 bei der britischen Castingshow „Britains Got Talent“ als er die Jury und das Publikum mit „Nessun Dorma“ absolut überraschte und zu Tränen rührte. Heute ist er unter anderem Preisträger des heißbegehrten Echo. Die gutaussehende, vielseitige Sängerin Ella Endlich hatte ihren endgültigen Durchbruch nach zahlreichen Musicalerfolgen mit dem Super-Hit „Küss mich, halt mich, lieb mich“ aus dem Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ im Jahre 2009.
Der Berliner Opernsänger Ilja Martin kam 2007 zu den „Jungen Tenören“ und die 3 begeistern seither gemeinsam sehr erfolgreich das Publikum. Ein weiteres Projekt „Tenor & Trompete“ baut er gemeinsam mit Kevin Pabst zu einem musikalischen Selbstläufer aus. Der Shootingstar unter den deutschen Trompetern kam 2012 zu den „Jungen Tenören“ und seither arbeiten sie gemeinsam an ihren Ideen.Das vielseitige Konzert entführt Sie in ein wunderschönes Land der Träume und noch dazu an einem einzigartigen Ort 500 Meter unter Tage. Die Einfahrt ins Bergwerk sowie 3 km Gruben­fahrt sind auch mit dabei.

OTT-Reisen

Sudetenstraße 6 · 97877 Wertheim
Tel.: 09342 - 83196 · Fax: 09342 - 83197