OTT Reisen GmbH & Co. KG

Sudetenstraße 6
97877 Wertheim

Tel.: 09342 83196
Fax: 09342 83197

info@ott-reisen.de

Topreise
1.699,00 EUR

Flusskreuzfahrt mit der Viva One

Von Basel nach Amsterdam
  Termin:  
15. - 22. Oktober 2024

MS Viva One

Der erste Neubau des jungen Flusskreuzfahrtveranstalters lädt mit 88 Kabinen auf Wohlfühlmomente an Bord ein. Zur Ausstattung gehören die Panorama Lounge mit großzügigem Barbereich, das gemütliche Viva´s Bistro, das moderne Hauptrestaurant Riverside, ein kleiner Fitnessraum, ein Spa mit Dampfbad und Infrarotsauna, ein Bordshop und Lift. Auf dem Sonnendeck finden sie einen kleinen Fun-Pool und ein Golf Putting Green.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise

Bustransfer nach Basel zur Einschiffung um 15 Uhr. Sie beziehen Ihre gebuchte Kabinenkategorie und haben die Möglichkeit Ihr „schwimmendes Hotel“ zu erkunden. Lehnen Sie sich beim Abendessen mit mehrgängigen Gourmetsmenüs zurück und genießen Sie den abendlichen Blick auf den Rhein. Freuen sich auf die kommenden Urlaubstage mit vielen Ausflügen und Eindrücken.

2. Tag: Breisach

Am Morgen heißt es „Leinen los“ und Sie verlassen Basel. Während Sie das Frühstück genießen, nimmt die Viva One Kurs auf Breisach. Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit bei einem Ausflug Colmar zu besichtigen. Sie unternehmen einen abwechslungsreichen Rundgang durch die Stadt, die mit ihren Gassen, traditionellen Fachwerkhäusern und Kanälen alles vereint, was das malerische Elsass ausmacht.Sie kehren zum Abendessen zurück an Bord und genießen die nächtliche Fahrt nach Straßburg/Kehl.

3.Tag: Straßburg/Kehl

Am Morgen besteht die Möglichkeit Straßburg mit einer rund einstündigen Rundfahrt, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Unterwegs lauschen Sie den Ausführungen des Guides und erfahren viele spannende Details zu den berühmten Bauwerken Straßburgs. Anschließend entdecken Sie das berühmte Viertel Petite France zu Fuß. Auf Ihrem etwa 40-minütigen Spaziergang sehen Sie unter anderem die überdachte Staudamm-Brücke Barrage Vauban, die bereits im 17. Jahrhundert errichtet wurde. Sie schlendern durch die kopfsteingepflasterten Gassen, genießen Ausblicke auf die idyllischen Kanäle und entdecken Details an den gut erhaltenen Fachwerkhäusern. Unser Ziel ist einer der Höhepunkte des Ausfluges: das weltberühmte Straßburger Münster, welches Sie nun auf eigene Faust besichtigen können. Anschließend haben Sie eine dreiviertel Stunde lang die Gelegenheit, sich in der Stadt allein umzuschauen, bevor Sie sich mit der Gruppe auf den zwanzigminütigen Weg zum Place de lètoile machen. Dort werden Sie für den Rücktransfer zum Schiff erwartet. Nach dem Mittagessen verlassen Sie den Hafen und nehmen Fahrt Richtung Speyer auf.

4.Tag: Speyer

Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit auf eine Entdeckungstour durch die beeindruckende Kaiserstadt Speyer. Sie lernen die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten der 2000 Jahre alten Stadt kennen. Religiöse Bauten wie die Krypta, beeindruckenden Fassaden wie am historischen Rathaus, verwinkelte Gassen und romantische Plätze sind charakteristisch für diese vielfältige Stadt, geprägt von ihrer reichen und turbulenten Vergangenheit. Während Sie spannenden historischen Anekdoten folgen, entdecken Sie mit Ihrem Guide die wichtigsten Gebäude der Stadt. Auch in das kulinarische Speyer möchten wir Sie eintauchen lassen, sodass Sie während der Tour eine Speyerer Spezialität genießen können: eine Brezel. Zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord und treten auf dem Rhein die Fahrt nach Rüdesheim an.

5.Tag: Rüdesheim - Koblenz

Nach dem Frühstück können Sie am Ausflug „Pilgerweg zur Abtei der Hildegard von Bingen“ teilnehmen. Sie begeben sich auf die 10. Etappe des Hildegard von Bingen Pilgerweges. Dieser beginnt am Rheinufer in Rüdesheim und führt entlang idyllischer Weinberge bis zur Abtei. Unterwegs besuchen Sie die Wallfahrtskirche, in der auch der Schrein der Äbtissin aufbewahrt wird. Für eine Stärkung ist gesorgt: es gibt Kräuterlikör nach alter Rezeptur. Bei Ankunft im Kloster erwartet Sie eine Spätlese aus den eigenen Weinbergen des Klosters. Oder Sie wählen den alternativen Ausflug  „Winzerexpress und Musikkabinett“. Dieser bringt Sie zu „Siegfrieds Mechanischem Musikkabinett“. Dort erwartet Sie ein musikalisches Abenteuer mit historisch selbst spielenden Musikinstrumenten. Im Anschluss daran führt Sie ein Rundgang durch das malerisch gelegene Städtchen. Erkunden Sie das Herz der Rüdesheimer Altstadt - die Drosselgasse - in der Weinhäuser und Gartenschänken zum Verweilen einladen. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt und besichtigen Sie den Adlerturm einen Teil, der Stadtmauern und Befestigungsanlage aus dem 15. Jahrhundert. Zur Mittagszeit fahren Sie weiter nach Koblenz. Dort angekommen bietet sich die Möglichkeit am Ausflug zum Stadtrundgang mit Guide Anekdoten und spannenden Geschichten über die Vergangenheit und Gegenwart der Stadt Koblenz. Sie entdecken die historischen Schätze, die Koblenz zu bieten hat, entlang des malerischen Rheinufers, vorbei an majestätischen Sehenswürdigkeiten.

6.Tag: Linz am Rhein – Köln

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet besteht die Möglichkeit zur kulinarischen Tour durch Linz. An den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wird zwischen den Erklärungen für eine kurze Snack-Pause angehalten. Lernen Sie die kulinarische Vielfalt der „Bunten Stadt am Rhein“ mit verschiedenen Linzer Betrieben undtraditionellem Handwerk kennen. Mittagessen am Schiff. Am Nachmittag können Sie Köln per Rikscha kennen lernen. Erleben Sie die Domstadt hautnah. Sie sehen die Klassiker wie Dom, die Liebesschlösser auf der Hohenzollernbrücke und die historische Altstadt. An den alten Stapelhäusern vorbei, rollen Sie über den Butter- und Fischmarkt und erleben so die 2000 Jahre alte Geschichte Kölns. Suchen Sie auf dem Alter Markt nach dem Kallendresser und holen Sie sich Ihre Portion Glück beim Tünnes & Schäl ab. Am Abend nimmt die Viva One Kurs auf die Niederland mit Amsterdam.

7.Tag: Amsterdam

Am Nachmittag können Sie an einer Grachtenrundfahrt in Amsterdam teilnehmen. In einem überdachten Boot entdecken Sie die Stadt auf eine überraschend andere Art, die dem Fußgänger verschlossen bleibt. Die gemächliche Fahrt führt durch große und kleine Grachten, unter niedrigen Brücken hindurch und entlang prachtvollen Kontor Gebäuden und ehemaligen Speichern aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Die einstündige Fahrt beginnt in der Nähe des Liegeplatzes der Viva.

8.Tag: Ausschiffung – Heimreise

Nach dem Frühstück müssen Sie sich von Ihrem Schiff verabschieden. Ausschiffung in Amsterdam und Heimreise per Bus nach Wertheim. Heimreise per Reisebus nach Wertheim.

nur noch Warteliste möglich!

Leistungen

  • Bustransfer nach Basel
  • Bustransfer ab Amsterdam
  • Reisebegleitung durch Melanie Ott über die komplette Reise
  • Schifffahrt auf der MS Viva One
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension mit Frühstücksbuffet, Mittagessen, Abendessen (mehrgängige Menüs am Platz serviert), Snacks bei freier Tischwahl und flexiblen Essenszeiten
  • Ganztägig hochwertige, alkoholische und nicht alkoholische Getränke aus der gesamten Barkarte (Softdrinks, Säfte, Kaffeespezialitäten, Tee, Kakao, Sekt, Aperol, Weißwein, Rotwein, Rose, Champagner, verschiedene Biere, Longdrinks, Cocktails, Spirituosen, Liköre)
  • Einmalig High Tea – Auswahl an süßen und herzhaften Leckereien
  • Täglich gefüllte Minibar auf der Kabine
  • Begrüßungssekt auf der Kabine
  • Wiederverwendbare Wasserflasche
  • WLAN an Bord
  • Trinkgelder
  • Deutschsprechende Reiseleitung an Bord
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle - Schiffskabine und zurück
  • 1 Rhein-Reiseführer pro Kabine
  • Modernes Audiosystem bei Ausflügen
  • Hafengebühren
  • Reiserücktritts- und Insolvenzversicherung

Termine & Preise

15. - 22. Oktober 2024:

Preis pro Person in der 2-Bett Kabine auf dem Smaragd Hauptdeck1.699,00 EUR

Hinweise

Einzelkabinen auf Anfrage (begrenztes Kontingent)

Weitere Kabinenkategorien Mittel- und Oberdeck auf Anfrage